Quinoa-Chicken-Bowl ala Dean & David® Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    15 Minuten
  • Gesehen von
    1.014

Quinoa-Chicken-Bowl ala Dean & David® Rezept

Info

Es war Juli 2020 und ich suchte in Köln etwas zu Essen. Am Hauptbahnhof in Köln fand ich dann Dean & David und bestellte mir dort eine Crunchy-Chicken-Bowl. Ich ging ins Hotel damit und aß diese Bowl. Ich war seit dem ersten Moment an verzaubert. Diese Komposition aus Süß und Salzig passte einfach so unfassbar gut zusammen. Alles in dieser Bowl war einfach perfekt. Seitdem wollte ich diese Bowl nachmachen. Optisch ist sie mir sogar besser gelungen als das Original. Ich finde sie einfach perfekt und ab jetzt werde ich sie viel viel öfter machen. Magst du diese Art von Bowl? 

Wie wäre es mit einer Alternative? Ich hätte noch eine Big-Mac-Bowl im angebot oder wie wäre es mit einem Bauernsalat

Zubereitung

Salatbowl 

  1. 25 g Quinoa-Mix mit 15 g Basmatireis im Reiskocher oder im Topf nach Anweisung kochen.
  2. 100 g Edamame kurz mit heißem Wasser übergießen, falls sie vorher gefroren waren.
  3. Mango schälen und 50 g davon in Scheiben oder Würfel schneiden. 
  4. 7 Cocktailtomaten halbieren.
  5. 120 g Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und mit 1 g Brathähnchengwürz in einer beschichteten Pfanne anbraten.
  6. Alle Zutaten in einer Schüssel verteilen und zum Schluss 15 g Granatapfelkerne und 5 g Röstzwiebeln darauf verteilen. 

Dressing

  1. 75 ml ungesüßte Mandelmilch, 15 g Total Protein Geschmacksneutral, 5 g Honig, 1 g Sesam, 3 g Sesamöl, 8 ml Sojasauce sowie 3 ml Senf und 10 ml Zitronensaft in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab aufmixen.  
  2. Das Dressing nach Belieben auf der Bowl verteilen. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Bowl  I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 13

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    629
  • Kohlenhydrate
    56,2 g
  • Eiweiß
    57,8 g
  • Fett
    17 g
X