Schokoladen-Brownies mit Kürbis Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    30 Minuten
  • Gesehen von
    153

Schokoladen-Brownies mit Kürbis Rezept

Info

Brownies sind doch echt was geniales oder? Erst recht wenn es Low-Carb Brownie sind. Diese habe ich zusammen mit Kürbis kreiert und ich fand diese echt Klasse. Kürbis wie ihr wisst, ist ehe voll meins aber dann noch mit Schokolade die perfekte Ergänzung. 

Zubereitung

  1. Zuerst das Ei, das flüssige Eiweiß und das Chunky in den Thermomix oder eine Schüssel geben. Ich persönlich habe den Thermomix genutzt. 
  2. Den Schmetterling einsetzen und das Ei schaumig rühren. 
  3. Anschließend dann die Margarine sowie das Kürbispüree hinein geben und alles kräftig zu einer sanften Masse verrühren. 
  4. Dann alle trockenen Zutaten hineingeben und zu einem glatten Teig mixen. 
  5. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form legen und bei 170 Grad ca. 30Minuten backen. 
  6. Am Besten den Stäbchen-Test machen. 
  7. Wer mag kann dann in der Mikrowelle zuckerfreie Schokodrops schmelzen und diese dann auf dem Kuchen verstreichen. 

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Pro Stück (Gesamt 9): 💜 Team Lila 2,3 I 💙 Team Blau 2,3 I 💚 Team Grün 2,6

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p. Stück (Gesamt 9 P.)
    125
  • Kohlenhydrate
    7,3 g
  • Eiweiß
    10,5 g
  • Fett
    5,3 g
X