Zuckerfreie Protein Kuchen-Streusel für Bowls Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    8 Minuten
  • Gesehen von
    285

Info

Zuckerfreie Protein Kuchen-Streusel für Bowls Rezept

Diese leckeren Protein-Kuchenstreusel kannst du über all deine Bowls packen. Du hast die Wahl ob du Streusel auf deinen Kuchen verteilst oder eben nicht. Sie sind schön kross und Vanillig. Die Streusel habe ich im übrigen auf dem Johannisbeer-Cheesecake verteilt. 

Zubereitung

  1. Bereite eine Schüssel vor und gib 15 g Dinkelmehl, 15 g Total Protein *Vanilla-Icecream*, 3 g Chunky Puddingcreme, 15 g Halbfettmargarine und 5 g Kokosöl.
  2. Verknete alles zu einem Teig. 
  3. Falls es noch zu trocken sein sollte gerne noch Schluckweise Wasser hinein geben.
  4. Bereite ein Backblech vor was du mit Backpapier auslegst und zerbrösel den Teig auf dem Backblech. 
  5. Backe die Streusel bei 180 Grad für ca. 8 Minuten. 
  6. Du kannst die Streusel auf Kuchen verteilen oder auch auf Bowls. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 6

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    217
  • Kohlenhydrate
    11,8 g
  • Eiweiß
    13,8 g
  • Fett
    12,1 g
X