Basisrezept Quiche-Teig Rezept

  • Gesehen von
    54

Proteinreiches Basisrezept für einen Quiche-Teig Rezept

Info

Mit dem Basisrezept kannst du dir jede Quiche zusammenstellen auf die du Lust hast. Ich habe aus dem Teig eine Zwiebelkuchen Quiche gemacht aber du kannst diese auch mit Feta oder Spinat oder Hackfleisch befüllen. Lass deiner Kreativität freien lauf. Dennoch verlinke ich dir hier die Zwiebel-Quiche oder die Feta-Quiche.

Zubereitung

  1. Bereite eine Schüssel vor und wiege 30 g Dinkelmehl, 20 g Total Protein, 10 g kalte Halbfettmargarine ab und gib 1 Eigelb hinzu und eine Prise Salz.
  2. Verrühre langsam mit Hilfe eines Löffels den Teig. 
  3. Wenn er grob verrührt ist, gerne mit der Hand zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Falls es noch zu trocken ist, gerne ein wenig Wasser dazu geben.
  4. Eine Kugel formen in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 30 Minuten kalt stellen. 
  5. Teig ausrollen und in eine Quiche-Form geben und mit einer Gabel grob einstechen.
  6. Den Teig für 10-12 Minuten bei 180 Grad vor backen.
  7. Anschließend nach Wunsch befüllen.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 7

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien für eine Portion
    286
  • Kohlenhydrate
    21,3 g
  • Eiweiß
    22,4 g
  • Fett
    11,7 g
X