Brownie-Giotto®-Bowl Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    430

Bownie-Giotto-Bowl Rezept

Info

So so schokoladig, dass musst du probieren. Wenn du auf Schokolade stehst ist das deine Bowl. Brownie trifft auf Schokolade und Keks. Das ist der neue Giotto-Brownie Geschmack. Ultra Schokolade, das Gegenteil von dem klassischen Giotto. Diese ist ja eher Haselnussig.

Ich habe mich ja noch an weitere Bowls ran gewagt. Wie wäre es somit zum Beispiel mit der Rafaello®-Bowl, der Bueno®-Bowl oder der Caramac®-Bowl. 

Falls du mehr über die Chunky erfahren möchtest habe ich einen Blogbeitrag zu zuckerfreien Alternativen geschrieben.

Zubereitung

  1. 200 g des High Protein-Schokopuddings mit 3 g Chunky Fuge-Brownie und 20 ml Mandelmilch verrühren.
  2. 30 g Chocwave mit 50 ml heißem Wasser verrühren und die Mischung für 2 Minuten bei 800 Watt erhitzen. Den Kuchen in kleine Stücke schneiden und über den Pudding bröseln. 
  3. Den zuckerfreien Butterkeks ebenfalls zerbröseln und auf die Bowl verteilen. 
  4. Schokolade Bowl genießen.

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Bowl  I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 7

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    286
  • Kohlenhydrate
    35,0 g
  • Eiweiß
    31,4 g
  • Fett
    6,3 g
X