Gefüllte Bubblebrötchen mit Käse aus dem Pizzamix Rezept

  • Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Kochzeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    904

Gefüllte Bubblebrötchen mit Käse aus dem Pizzamix Rezept

Info

Ich versuche immer neue kreative Rezepte aus dem Pizza-Mix zu zaubern. Ob gefüllte Bubble-Brötchen oder ein Knoblauchbrot oder aber auch ein Burger Brötchen. Es gibt einfach so viele Möglichkeiten, was man mit dem Pizzamix machen kann. Der Pizzamix ist reich an Protein und sättigt dich ungemein. Die Portion würde ich für 2 Personen berechnen und ist eher ein Snack oder eine Beilage. Ideal zum Grillen.

Zubereitung

  1. Wiege 150 g Pizza-Mix von More ab und gib 80 g lauwarmes Wasser dazu und verknete es zu einem glatten Teig. Ich mixe es immer im Themomix 2 Minuten auf der Ähre Stufe. 
  2. Lass es abgedeckt in einer Schüssel ca. 30 Minuten gehen.
  3. Zupfe dir 12 Bällchen auseinander.
  4. Schneide aus den 50 g Gouda Käse 12 Würfel.
  5. Drücke das Bällchen ein wenig auseinander und leg ein Stück Käse hinein. 
  6. Wiederhole dieses mit allen 12 Bällchen.
  7. Lege es in eine Quiche-Form.
  8. Wiege in einer Schüssel 30 g Margarine ab und vermische es mit 3 g Salatkräutern und ganz wenig Salz
  9. Verteile die Margarine auf den Bällchen. 
  10. Stelle die Bällchen dann bei 250 Grad für 10 Minuten in den Ofen und lasse sie goldbraun werden. 
  11. Vor dem servieren mit dem restlichen Flor de Sal bestreuen und genießen. 
  12. Es passt gut der Feta-Knoblauch Dip oder der Feta-Chili-Dip

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien (Gesamte Portion)
    777
  • Kohlenhydrate
    54,8 g
  • Eiweiß
    72,9 g
  • Fett
    27,4 g