High-Protein-Big-Mac®-Pizza Rezept

  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Kochzeit
    60 Minuten
  • Gesehen von
    217

High-Protein-Big-Mac-Pizza Rezept

Info

Big-Mac ist mein absoluter Lieblingsburger bei Mc-Donalds gewesen. Ich finde die Zusammensetzung des Burgers und des Geschmacks einfach unfassbar perfekt. Ich würde mich glaube ich jeden Tag aufs neue für diesen Burger entscheiden. Da ich ihn nicht esse, habe ich aber alternativen für mich gefunden die mich glücklich machen. Wie z.B. diese Pizza. Ob Low-Carb-Rolle, Big-Mac-Salat. Es schmeckt einfach hervorragend. Natürlich hat auch diese Pizza nicht wenig Kalorien, jedoch macht sie unfassbar satt bei fast 90g Eiweiß für die ganze Pizza. Der Original Burger hingehen hat nur 25,1 g Eiweiß und 495 Kalorien. Aber mal ehrlich? Reicht dir ein Burger und wenn ja wie lange? Ich war nach diesem Burger pappsatt. Die Sauce habe ich natürlich selber gemacht.

Wie wäre es alternativ mal mit einem Big-Mac-Salat oder aber auch mit Lahmacun.

Zubereitung

Zubereitung Thermomix:

  1. 100 g Wasser in den Mixtopf geben. Dazu kommen 15 g Hefe und 1 g Salz.
  2. Diese Mischung auf 37 Grad / 3 Min. / auf Stufe 4 erwärmen.
  3. Sobald die Zutaten schön aufgelöst sind, die 50 g Total Protein Geschmacksneutral und 60 g Dinkelmehl hinzugeben. Zum Schluss folgt noch 5 g Olivenöl.
  4. Die Zutaten 4 Minuten auf der Knetstufe verrühren.
  5. Den fertigen Teig aus dem Thermomix nehmen und in eine saubere Schüssel umfüllen. Abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Ich hatte den Teig schon 45 Min. gehen lassen.
  6. Teig anschließend auf einem Backblech auf die gewünschte Größe ausrollen. 
  7. Das Make on Top Tomate-Basilikum darauf verteilen.
  8. In der Zwischenzeit 120 g Tatar in einer Pfanne braten. 
  9. Den Backofen auf 275 Grad vorheizen.
  10. Habe den Teig auf Höhster Stufe 5-7 Min gebacken. 
  11. Pizza raus nehmen und das Tatar darauf verteilen.
  12. Die zwei Scheiben Toast-Käse in kleine Würfel schneiden und auf dem Tatar verteilen.
  13. Die Pizza dann noch einmal 3-4 Min in den Backofen geben, sodass es die gewünschte bräune erhält.
  14. Pizza aus dem Ofen nehmen.
  15. 20 g Eisbergsalat in feine Streifen schneiden, 2 Gewürzgurken in feine Scheiben schneiden und auf der Pizza verteilen. 
  16. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dressing:

  1. 50 g griechischen Joghurt mit 5 g Tomatenmark, 3 g Senf, 1,5 g Currypulver, 1,5 g Paprika edelsüß und 1 g Salz in eine Schüssel geben und verrühren. Falls es dir nicht ausreicht dann noch Paprikaprikapulver und Pfeffer hinzugeben.
  2. Dressing auf der Pizza verteilen und direkt genießen.

Verwendete Produkte

  • Total Protein *Geschmacksneutral* von More Nutrition (10% Rabatt Jussi)
  • Tomate-Basilikum Topping von MakeCake (Rabattcode Jussilicious)
  • Salz von Azafran
  • Olivenöl von Azafran
  • Currypulver mild von Azafran
  • Paprika edelsüß von Azafran

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila 18 I 💙 Team Blau 18 I 💚 Team Grün 18

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    852
  • Kohlenhydrate
    60,3 g
  • Eiweiß
    86,9 g
  • Fett
    26,1 g
X