KitKat® ChunKy Salted-Caramel Popcorn Bowl ohne Zuckerzusatz Rezept

  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Gesehen von
    388

KitKat® ChunKy Salted-Caramel Popcorn Bowl ohne Zuckerzusatz Rezept

Info

Spontane Idee: Ich habe den Riegel beim Einkaufen entdeckt und mitgenommen. Ich hatte direkt Ideen im Kopf und noch keine Idee zum Frühstück also ist es diese Bowl geworden. Ich wusste sofort wie ich sie aufbauen möchte und was alles mit rein soll. Ich finde Sie grandios und kann sie wirklich nur empfehlen. Geschmacklich ist diese Kitkat Bowl ein Hit. Es ist nicht meine erste Kitkat Bowl aber bisher die schönste glaube ich. Andere Kitkat Bowls hier >> Kitkat Riegelbowls

Zubereitung

  1. 40 g Cremefine 19% in eine Schüssel füllen und mit dem Mixer aufschlagen.
  2. Gib 100 g High Protein Pudding Schokolade wie auch 3 g Chunky Ultra Dark Chocolate oder Fudge Brownie hinzu. Rühre es zu einer glatten Masse. Sie wird so richtig genial cremig sein.
  3. Fülle es in eine Schüssel deiner Wahl. Verteile darauf 2 Filinchen. 
  4. 100 g High Protein mit einem Schuss Wasser und 3 g Chunky Salted Caramel verrühren und auf den Filinchen verteilen. 
  5. 15 g zuckerfreie Vollmilch-Schokodrops mit 5 g Kokosöl in eine mikrowellen geeignete Schüssel geben, für 60 Sekunden erwärmen und dann schön glatt rühren.
  6. Die Schokolade in die Mitte der Schüssel geben und mit einem Löffel  zu einem Kreis formen und glatt streichen. Die Schüssel dann in die Gefiertruhe stellen. 
  7. 7 g Popcorn Mais in die Popcornmaschine geben und aufpoppen lassen mit dem 2 Kalorien Ölspray besprühen und dann mit 1 g Chunky Puddingcreme, hier verwende ich kein Salted Caramel Chunky weil es mir persönlich auf dem Popcorn too much ist, das ist aber Geschmacksache. Puddingcreme ist ja auch karamellisiert. (Tipp: Falls Du nur einen Topf zur Hand hast, dann schau gerne mal in mein Popcorn Rezept >> Zuckerfreies Popcorn
  8. Schüssel aus dem Froster nehmen und an den Seiten wo keine Schokolade ist dann das Popcorn verteilen.
  9. Schon ist deine Bowl fertig und du kannst diese genießen. 

Hinweis !!!!!!

Wenn du kein Total Protein verwenden möchtest, kannst du dieses 1:1 durch Dinkelmehl ersetzen. Bedenke nur, dass du die Kalorien neu berechnen musst. 

Chunky kannst du durch Erythrit oder andere Süßungsmittel ersetzen, wobei alle Rezepte darauf ausgerichtet sind.

Tipps zum backen und kochen mit Chunky und Total Protein hier >> Blogbeitrag 

Weitere Zuckerfreie Alternativen >> Blogbeitrag

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Dein Yazio-Link

Du trackst deine Kalorien in der Yazio App? Link anwählen und direkt zum Rezept gelangen. So sparst du dir Zeit das Rezept einzugeben und kannst deine Mengen direkt speichern. Öffne den Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet. Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.

 ➡️ Hier geht’s lang:  Kitkat Chunky Popcorn Bowl

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p.P (Gesamt)
    424
  • Kohlenhydrate
    31,3 g
  • Eiweiß
    25,5 g
  • Fett
    21,7 g